Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen 13×
↑bis 600 Hm, ↓bis 600 Hm

Sardinien - Abseits klassischer Routen

Wanderreise in die unbekannteren Regionen im Süden der Mittelmeerinsel

  • Wanderungen: 3 x leicht (2 - 3 Std.), 7 x moderat (3 - 5 Std.)
  • Von der Punta La Marmora über die Bergwelt Sardiniens blicken
  • Die bizarren Graniteier am Capo Pecora bewundern
  • Auf alten Köhlerpfaden die Geschichte des Bergbaus erleben
  • Rosa Flamingos an den Salzseen von Cagliari beobachten
  • Am Capo Ferrato die frische Meeresluft schnuppern
  • Im Dorf Oroli das Geheimnis der ältesten Sarden lüften
Das kristallklare Wasser funkelt in der aufgehenden Sonne. Wie kleine Smaragde tanzen die Lichtstrahlen auf den Wellen, bevor sie im weißen Sand vor der Küste Sardiniens versinken. Zwischen den kargen Steinen blühen pinke und gelbe Blüten und geben der herben Landschaft eine liebliche Note. Im Hinterland streifen Tierherden gemächlich über die Hochflächen, am Wasser tummeln sich unzählige Seevögel auf der Suche nach Nahrung. Weite Ebenen und dichte Wälder, sanfte Hügel und bizarre Felsformationen, einsame Buchten und türkis glitzerndes Wasser - Sardinien hat viele Gesichter und erwartet uns mit einer wildromantischen Landschaft. Wer sich speziell für die noch weniger bekannten Ecken im Süden der Insel interessiert, ist auf dieser Reise genauso richtig, wie bereits Sardinien-Erfahrene. Über einsame Wege, auf alten Köhlersteigen und holprigen Maultierpfaden wandern wir durchs wilde Hinterland und lassen uns auch die idyllischen Badebuchten nicht entgehen. Wir erklimmen Sardiniens höchsten Gipfel und genießen von oben den Blick über die einsame Bergwelt, wir wandern über das Adjacent Plateau auf den Monte Arcuentu und machen Rast mit Blick auf das Meer. Außerdem statten wir den Flamingos in den Salzseen von Cagliari einen Besuch ab und machen eine Stippvisite in den Tempeln von Antas, im Tal des gleichnamigen Flusses. In familiären Unterkünften genießen wir das typisch-sardische Flair und die schmackhafte sardische Küche - Rotwein inklusive. Eine bunte Palette an Kultur- und Naturschätzen wartet nur darauf, endlich entdeckt zu werden.
Reisetage: 14
Teilnehmeranzahl: 6 – 8 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2019 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2019 wechseln

Von/Bis: 29.09.2019 – 12.10.2019
Preis in €: 2.648 €
Reiseleitung: Lisa Dell
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen

2020

Von/Bis: 19.04.2020 – 02.05.2020
Preis in €: 2.498 €
Reiseleitung: Lisa Dell
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 10.05.2020 – 23.05.2020
Preis in €: 2.618 €
Reiseleitung: Sandro Bradi
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 31.05.2020 – 13.06.2020
Preis in €: 2.698 €
Reiseleitung: Lisa Dell
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 27.09.2020 – 10.10.2020
Preis in €: 2.578 €
Reiseleitung: Lisa Dell
Verfügbarkeit: Buchbar