Charakter
Schwierigkeit Ⅱ–Ⅲ
Hotel-Übernachtungen
Zelt-Übernachtungen
↑bis 900 Hm, ↓bis 895 Hm

Marokko - Unberührter Süden

Trekkingreise durch das Saghro-Gebirge, die Sahara und entlang der Atlantik-Küste

  • 4-tägiges Bergtrekking im Saghro-Gebirge (5 - 6 Std. täglich)
  • 3-tägiges Wüstentrekking im Stil einer Kamel-Karawane (5 - 6 Std. täglich)
  • 2-tägiges Küstentrekking am Plage Blanche (3 - 5 Std. täglich)
  • Auf einsamen Routen Marokkos unberührte Landschaften durchstreifen
  • Mit Nomaden das Saghro-Gebirge und mit Beduinen die Sahara erkunden
  • Durch grüne Palmenoasen und fruchtbare Flusstäler wandern
  • Am Strand entlang durch die roten Torbögen am Legzira Beach spazieren
Weite Hochplateaus, zerklüftete Vulkanlandschaft, durchzogen von tiefen Schluchten. Wir befinden uns im Nomadenland Marokkos. Selten finden sich kleine Lehmdörfer oder grüne Bergoasen entlang der spärlichen Flussläufe. Wir durchwandern das Wüstengebirge gemeinsam mit unseren herzlichen Begleitern - den Saghro-Berbern und ihren Mulis. Verwitterte, bizarre Felstürme und monumentale Tafelberge bieten ein schillerndes Farbspiel. Ockerfarbene Kulissen, metallisch schimmernde Felswände, warm strahlende Berge - besonders im Abendlicht ein beeindruckendes Spektakel! Wie an einer Perlenschnur reihen sich mit geometrischen Mustern verzierte Wehr- und Wohnburgen aus Lehm an der Straße der tausend Kasbahs auf. Durch ausgedehnte Palmenhaine erreichen wir die Sahara und erleben deren Anmut bei einem Kamel-Trekking durch die Sanddünen. Sonnenauf- und -untergänge, die das Sandmeer in Orange- und Rottöne tauchen, sind hier unvergesslich! Abends duftet würziger Couscous aus der Trekkingküche und das Trinken des Pfefferminztees wird zu einem Ritual. Nach dem Abschied von unseren Begleitern bringen uns Jeeps von der Wüste zum Ozean. Hier wandern wir zwischen ausgedehnten Sanddünen und dem rauschenden Atlantik am Plage Blanche. Menschenleere Küstenabschnitte und weitläufige Strände, an denen entspannende Ruhe herrscht. Gebirge, Wüste und Küste in Marokkos Süden faszinieren uns, jede Landschaftsform auf ihre eigene Art!
<

Diese Reise ist eine Kooperationsreise mit Gebeco.

Reisetage: 15
Teilnehmeranzahl: 6 – 14 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 29.09.2019 – 13.10.2019
Preis in €: 1.599 €
Reiseleitung: Hassan Oufekou
Verfügbarkeit: Garantiert
Weitere Teilnehmer auf Anfrage
Von/Bis: 26.10.2019 – 09.11.2019
Preis in €: 1.429 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Garantiert
Weitere Teilnehmer auf Anfrage
Von/Bis: 22.12.2019 – 05.01.2020
Preis in €: 1.599 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen

2020

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2020 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2020 wechseln

Von/Bis: 01.03.2020 – 14.03.2020
Preis in €: 1.398 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 28.03.2020 – 10.04.2020
Preis in €: 1.465 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 08.11.2020 – 21.11.2020
Preis in €: 1.398 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 23.12.2020 – 05.01.2021
Preis in €: 1.625 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 20.02.2021 – 05.03.2021
Preis in €: 1.429 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar