Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen 13×
↑bis 540 Hm, ↓bis 540 Hm

Kanada - Herbstliches Farbspiel des Indian Summer

Genusswanderreise entlang der Ostküste von Montréal bis Québec

  • Wanderungen: 1 x leicht (3 Std.), 8 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Schroffe Küsten und steile Klippen im Saguenay-Fjord-Nationalpark erleben
  • Auf der Île d’Orléans im Sankt-Lorenz-Strom eine Cidre-Verkostung genießen
  • Montréal, Québec: französischen Charme und amerikanische Geschichte erfahren
  • In den Nationalparks Grands Jardins, Jacques Cartier, Mont Orford wandern
  • Charmante landestypische Unterkünfte - in Chalets und Auberges schlafen
  • Naturwunder Niagarafälle als individuelle Verlängerung möglich
Im Herbst zeigen sich die ausgedehnten Wälder der Provinz Québec von ihrer schönsten Seite. Ein ganzer Landstrich begeistert durch seine Farbenpracht. Dunkelgrüne Tannen bilden einen stimmungsvollen Hintergrund für das leuchtende Rot der Ahornbäume und die goldgelben Blätter der Birken. Schwarzbären, Karibus und Elchen bietet der Wald jetzt Nahrung in Hülle und Fülle. Auf bekannten sowie unbekannten Wegen abseits der gängigen Routen zeigt uns unsere Reiseleitung die Nationalparks Ostkanadas. Unzählige Seen und Flüsse durchziehen die Landschaft, vor allem der mächtige Sankt-Lorenz-Strom prägt die Region. Er verbindet die großen Seen mit dem Atlantik und wird an seiner Mündung so breit, dass der Eindruck entsteht, bereits am Meer zu stehen – besonders wenn Blauwale, Schwertwale und weiße Belugawale an uns vorbeiziehen. In der krill- und planktonreichen Fjord-Mündung bei Tadoussac stärken sich die friedlichen Meeressäuger und zeigen ihre mächtige Schwanzflosse, bevor sie wieder in die Tiefen des Stroms abtauchen. Am Cap Tourmente treffen wir die Schneegänse auf ihrem Weg ins Winterdomizil. Die französische Gourmetküche verwöhnt uns während der Reise – bei einer Weinprobe, einer Cidre-Verkostung oder in einem der exzellenten Restaurants in Québec. Ein lokaler Stadtführer entführt uns in die Geschichte des Landes und lässt historische Charaktere wieder aufleben. Hobbyfotografen und naturliebende Wanderer werden von dieser Reise begeistert sein – lassen Sie sich überraschen von unseren Geheimtipps und genießen Sie den Farbenrausch des hiesigen weltberühmten Altweibersommers.
Reisetage: 15
Teilnehmeranzahl: 7 – 12 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 21.09.2019 – 05.10.2019
Preis in €: 3.298 €
Reiseleitung: Patrik Flatscher
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 28.09.2019 – 12.10.2019
Preis in €: 3.298 €
Reiseleitung: Max Schoffel
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 05.10.2019 – 19.10.2019
Preis in €: 3.298 €
Reiseleitung: Patrik Flatscher
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen

2020

Wichtiger Hinweis: Reiseprogramm 2020 ggf. abweichend. Zum Reiseprogramm 2020 wechseln

Von/Bis: 12.09.2020 – 26.09.2020
Preis in €: 3.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 19.09.2020 – 03.10.2020
Preis in €: 3.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 23.09.2020 – 07.10.2020
Preis in €: 3.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 26.09.2020 – 10.10.2020
Preis in €: 3.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 03.10.2020 – 17.10.2020
Preis in €: 3.558 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar