Charakter
Schwierigkeit
Höhe 3.700
Hotel-Übernachtungen 11×
Zelt-Übernachtungen
Neu!  
↑bis 400 Hm, ↓bis 700 Hm

USA - Bären, Bisons und Geysire

Trekkingreise von Denver über die Rocky Mountains zum Yellowstone-Nationalpark

Reisenummer: USK43
  • 3-tägiges Wildnis-Trekking (ca. 5 Std. täglich) mit Packpferden im Yellowstone
  • Wanderungen: 5 x leicht (2 - 3 Std.), 4 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Im Rocky Mountains-Nationalpark nach Bären Ausschau halten
  • In Aspen auf Panorama-Bergpfaden zu klaren Gebirgsseen wandern
  • Unzählige Dinosaurierfossilien im Dinosaur National Monument bestaunen
  • Den Blick auf die zackigen Granitspitzen der Grand Teton Range genießen
  • Zischende Geysire, blubbernde Schlammlöcher – die Erde in Aktion erleben
Stau im Yellowstone-Nationalpark, eine Bisonherde trottet gemächlich über die Straße, sie lassen sich nicht aus der Ruhe bringen. Gerne nehmen wir diese Verzögerung in Kauf, selten kommt man den zotteligen Tieren, die wieder zahlreich hier leben, so nahe. Wir schnüren unsere Wanderschuhe, die Packpferde stehen bereit. Unser Trekking führt uns hinein ins Hinterland des ältesten Nationalparks der Welt, in die abgeschiedene Wildnis. Unseren Proviant haben wir bärensicher verstaut, doch auch die kleinen Streifenhörnchen erweisen sich schnell als freche Diebe. Abends am Lagerfeuer erzählt uns unser erfahrener Cowboy Guide Geschichten über den Park und seine Tiere. Man benötigt eine Genehmigung, um dieses Abenteuer zu erleben und so ist es nur wenigen Besuchern vorbehalten. Wir wandern entlang tiefblauer Seen, in denen sich das gewaltige Panorama der Rocky Mountains spiegelt. Wapiti-Hirsche stehen friedlich am Waldrand und werfen uns neugierige Blicke zu. Eine Elchdame mit ihrem Jungen grast am gegenüberliegenden Flussufer. Wir beobachten das Schauspiel aus der Ferne und setzen leise unsere Wanderung fort. Inmitten des Supervulkans Yellowstone treffen wir auf Geysire – wie den berühmten Old Faithful, die riesige Fontänen in die Luft spucken. Wir sehen heiße brodelnde Quellen, dampfende Schlammtöpfe und bunte Thermalbecken. Ein Naturspektakel, das kein anderer Nationalpark zu bieten hat. Auf dieser Reise lernen wir die schönsten Nationalparks im Nordwesten der USA kennen. Wir streifen dabei die Staaten Colorado, Utah, Idaho, Montana und Wyoming und nehmen uns Zeit für die Vielfalt und Wunder der Natur und ihrer tierischen Bewohner.
Reisetage: 14
Teilnehmeranzahl: 7 – 10 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 03.08.2019 – 16.08.2019
Preis in €: 3.368,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 17.08.2019 – 30.08.2019
Preis in €: 3.250,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 31.08.2019 – 13.09.2019
Preis in €: 3.368,00 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen