Charakter
Schwierigkeit
Höhe 3.798
Hotel-Übernachtungen
↑bis 1000 Hm, ↓bis 1900 Hm

Top of Austria - Großglockner, 3.798 m

Hochtourenwochenende

  • Auf den höchsten Berg Österreichs
  • Nächtigung auf der Stüdlhütte im Glocknergebiet
  • Grandiose Aussicht auf die umliegenden 3.000er
  • Legendäres Buffet am Abend und zum Frühstück
Top of Austria - der Großglockner (häufig auch kurz nur Glockner genannt) ist mit einer Höhe von 3.798 m der höchste Berg in Österreich. Diese markante Spitze gehört zur Glocknergruppe, einer Bergkette im mittleren Teil der Hohen Tauern und gilt als einer der bedeutendsten Gipfel der Ostalpen. Wir steigen nach einem gemütlichen Hüttenabend mit einem großartigen und bekannten Buffet am Folgetag über den sogenannten "Normalweg" zum Gipfel auf. Der Grat ist luftig und steil, jedoch am Seil unseres GoAlpine-Bergführers kein Problem. Wir werden das Glücksgefühl geniessen können. Den Abstieg auf der identischen Route unterbrechen wir für eine ausgiebige Einkehr auf der Stüdlhütte.
Reisetage: 2
Teilnehmeranzahl: 3 – 3 Personen

Tag 1: Anreise und Hüttenaufstieg

Das Traumwochenende kann beginnen! Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Lucknerhaus (1.920m). Über die schön gelegene Lucknerhütte steigen wir auf und haben zuvor unseren Rucksack mit der Materialseilbahn zur Stüdlhütte (2.803 m) befördern lassen. Weiter steigen wir auf einem guten Weg bis zu unserem Stützpunkt hinauf. Immer im Blickfeld den Großglockner, benötigen wir noch gut 1,5 Stunden bis wir unser Tagesziel erreicht haben. Zum Abendessen erwartet uns sicherlich eines der besten Hüttenessen im gesamten Alpenraum.

Tag 2: Gipfelaufstieg über die Adlersruh

Sehr früh am Morgen gibt es Frühstück und kurz danach starten wir unseren Gipfelanstieg. Pfadspuren führen uns auf den Ködnitzkees unterhalb des Großglockners. Hier ziehen wir unsere Steigeisen an und queren das Gletscherbecken hinüber zu einem kurzen Felsanstieg, der mit Drahtseilen versichert ist. Die Erzherzog-Johann-Hütte, die höchste Hütte in Osttirol, liegt wie ein Adlerhorst auf einem Felsvorsprung. Eine kurze Verschnaufpause nutzen wir um die umliegenden Gipfel zu bestaunen. Nun steigen wir die nächsten Höhenmeter über ein steil ansteigendes Firnfeld in einfaches Felsgelände (II) und über den Kleinglockner zum höchsten Gipfel Österreichs. Nach einer längeren Pause und einem grandiosem Rundumblick machen wir uns an den Abstieg. An der Stüdlhütte legen wir noch mal eine kurze Verschnaufpause ein, legen unsere Rucksäcke in die Materialseilbahn und steigen das letzte Stück hinunter ins Tal ab.

Charakter

Profil: Unsere Programmreihe von fünf schönen und namhaften Hochtouren in den Ostalpen richtet sich an Bergsteiger, die gerne einmal am Seil eines GoAlpine Bergführers in luftige Höhen steigen möchten. Nach einem gemütlichen Hüttenaufstieg steht jeweils Sonntags der Gipfel auf dem Plan. Anforderung: Es ist eine gute körperliche Verfassung erforderlich, um die angegebenen Gehzeiten zu bewältigen. Eine gute Kondition und geübte Trittsicherheit auch in weglosem Gelände mit Geröll und Blockwerk erleichtern das Steigen und bewältigen der nicht allzu schwierigen technischen Anforderungen. Der Umgang mit Eispickel und Steigeisen ist bekannt. Im Zustieg zur Erzherzog-Johann-Hütte nutzen wir einen Klettersteig der Schwierigkeit A/B und später einen sehr steilen Zustieg über ein Resteisfeld in Richtung Gipfelfelsen. Unterbringung: Wir nächtigen in Hütten der alpinen Vereine (DAV, OeAV, CAI) und sind untergebracht in Mehrbettzimmern. Verpflegung: In der Regel ist die angebotene Halbpensionsverpflegung schmackhaft und ausreichend. Fast schon legendär ist das unglaubliche Buffet am Abend und zum Frühstück auf der Stüdlhütte.

Ausrüstung

  • Vereinsausweis alpiner Vereine (NF,DAV, OEAV, SAC,CAI), soweit vorhanden
  • Bargeld, Kreditkarte, EC Karte (Bankautomat)
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen, z.B. auch „Meine Reise“
  • Hüttenschuhe
  • Hochgebirgsschuh Kategorie D, absolut steigeisenfest
  • warme Bergwandersocken oder Strümpfe mit hohem Wollanteil (600 g pro qm)
  • Gamaschen
  • Hochtourenhose
  • wind- und wasserdichte Überhose (atmungsaktiv)
  • Pullover oder Jacke (Wolle, Fleece, Softshell)
  • wind- und wasserdichte Jacke (ideal: atmungsaktiv)
  • kurze Funktionsunterwäsche
  • lange Funktionsunterwäsche
  • Halstuch / Schal / Buff als Staub- oder Kälteschutz
  • warme Mütze
  • dünne Sturmhaube
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • warme Fingerhandschuhe + Ersatz
  • Überhandschuhe (Wind- und Wasserfest, z.B. Gore-Tex)
  • Gletscherbrille (Gläser mit Schutzfaktor 3 bzw. 4)
  • Trekking- oder Bergrucksack 30 l
  • Regenhülle für Rucksack
  • Steinschlaghelm
  • Teleskop-Wanderstöcke
  • Steigeisen mit Antistollplatte
  • Sitzgurt (bei Veranstaltungen mit Ski Leichtgurt)
  • Schraubkarabiner (3xHMS)
  • Schnappkarabiner
  • Abseilgerät (z.B. Achter; Tuber)
  • Eisschraube(n)
  • Reepschnur 6mm / 3 m lang
  • Kurzprusik 6 mm / 1 m lang
  • Eispickel
  • Stirnlampe mit Ersatzbatterien
  • Hüttenschlafsack
  • Lippenbalsam
  • Kleiner Kulturbeutel
  • Trekkinghandtuch klein
  • Oropax
  • persönliche Fotoausrüstung mit genügend Akkus und Speicherkarten, eventuell mit Blitz, Stativ
  • Trinkflasche oder Trinksystem mindestens 1 Liter
  • Thermosflasche
  • Erste Hilfe Set (inkl. Blasenpflaster, Tape, Desinfektion)
  • wichtige persönliche Medikamente (im Handgepäck: Husten, Kopfschmerz, Durchfall etc.)
  • leichter Biwaksack
  • Zwischenverpflegung (Trockenobst, Schokolade, Vollkornriegel, Energieriegel,"Lieblingsteebeutel")

Inklusivleistungen

  • GoAlpine-Berg- und Skiführer
  • Reservierung der Berghütte(n)

Wunschleistungen

    Nicht enthaltene Leistungen

      Reisetermine und Preise
      Von/Bis
      Preis in €
      Reiseleitung
      Reisestatus
      Von/Bis: 03.07.2020 – 04.07.2020
      Preis in €: 375 €
      Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
      Verfügbarkeit: Buchbar
      Von/Bis: 17.07.2020 – 18.07.2020
      Preis in €: 375 €
      Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
      Verfügbarkeit: Buchbar
      Von/Bis: 14.08.2020 – 15.08.2020
      Preis in €: 375 €
      Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
      Verfügbarkeit: Buchbar
      Von/Bis: 21.08.2020 – 22.08.2020
      Preis in €: 375 €
      Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
      Verfügbarkeit: Buchbar
      Von/Bis: 04.09.2020 – 05.09.2020
      Preis in €: 375 €
      Reiseleitung: Walter Kern
      Verfügbarkeit: Buchbar