Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
↑bis 250 Hm, ↓bis 250 Hm

Schottland - Wanderlust im Land der Schotten

Wanderreise mit Kultur in die Highlands und Lowlands

Reisenummer: GBK08
  • Wanderungen: 5 x leicht (2 - 3 Std.), 1 x moderat (4 - 6 Std.)
  • Die Vielfalt der Isle of Mull zu Fuß auskundschaften
  • Im Glencoe-Tal die Welt von Braveheart durchwandern
  • Beim Besuch von Inverary Castle die Vergangenheit erleben
  • In den Gärten von Inverewe die Pflanzenpracht bewundern
  • Mit dem Boot das berühmte Loch Ness erkunden
Friedlich grasen die Schafe in der idyllischen Bilderbuchlandschaft Schottlands. Wolken ziehen vorbei und legen tanzende Schatten auf die Hügel, die dann genauso schnell wieder verschwinden wie sie gekommen sind. Es klingt unglaublich, aber die Highlands entsprechen tatsächlich dem stets gezeichneten Klischee. Die Natur ist unvergleichbar und die turbulente Geschichte der Region hat einige der eindrucksvollsten Burgen der Welt hinterlassen. Aber es dreht sich nicht alles nur um Vergangenheit, auch die Moderne hat längst Einzug gehalten und wirkt vor mittelalterlichen Ruinen noch viel hipper. Wir wandern durch verwunschene Moorlandschaften, besuchen traditionelle Fischerdörfer an der Küste und halten bei der Bootsfahrt auf dem Loch Ness Ausschau nach dem berühmten Ungeheuer. Wir begegnen den Brennmeistern des "Lebenswassers" und lernen, wie ein Kilt richtig getragen wird. Das kleine Land am Kap der britischen Insel hat viel zu bieten und garantiert uns täglich magische Momente.
<

Diese Reise ist eine Kooperationsreise mit Gebeco.

Reisetage: 10
Teilnehmeranzahl: 12 – 18 Personen
Reisetermine und Preise