Charakter
Schwierigkeit Ⅰ–Ⅱ
Hotel-Übernachtungen 13×
↑bis 700 Hm, ↓bis 700 Hm

Sardinien und Korsika - Inseln der Kontraste

Wanderreise durch die Bergwelt und entlang der Küste der beiden Schwesterinseln im Mittelmeer

  • Wanderungen: 7 x leicht (2 - 3 Std.), 3 x moderat (4 - 6 Std.)
  • Besteigung des Monte Incudine (2.136 m), Gipfeltag ↑↓ 700 Hm. 6 Std.
  • Am Capo Testa von den Klippen weit über's Mittelmeer schauen
  • Megalithen und Nuraghentürme - weit in die Vergangenheit eintauchen
  • Die uralten Korkeichenwälder auf der Hochebene von Orune durchstreifen
  • Erfrischende Badestopps an einsamen Buchten einlegen
  • Durch die Altstadtgassen von Alghero und Bonifacio spazieren
Das kristallklare Wasser funkelt in der aufgehenden Sonne. Wie kleine Smaragde tanzen die Lichtstrahlen auf den Wellen, bevor sie im weißen Sand vor der Küste Sardiniens versinken. Zwischen den kargen Steinen blühen pinke und gelbe Blüten und geben der herben Landschaft eine liebliche Note. Im Hinterland streifen Tierherden gemächlich über die Hochflächen, am Wasser stolzieren Flamingos auf der Suche nach Nahrung. Szenenwechsel: Mit einem lauten Kreischen stürzt sich die Korallenmöwe von der steilen Klippe Korsikas hinunter zum Meer. Zackige Granitkämme markieren das Landesinnere und grüne Macchiasträucher überziehen die Hügel soweit das Auge reicht. Der Geruch der Blüten liegt in der Luft. Die beiden Mittelmeerinseln scheinen sich beinahe zu berühren und könnten trotzdem kaum unterschiedlicher sein und genau diesen Kontrast wollen wir hautnah erleben. Wir durchstreifen den felsigen Norden Sardiniens, wandern durch dichte Korkeichenwälder und lernen das Land der sardischen Hirten kennen. Eine kurze Fahrt mit der Fähre versetzt uns auf Korsika nicht nur sprachlich sondern auch optisch in eine andere Welt. Die gebirgige Insel lässt unsere Augen in tiefe Abgründe blicken und bizarre Felsenlandschaften bestaunen - auf jeden Fall lässt sie unser Wanderherz höher schlagen. Dabei werden wir stets begleitet vom einzigartigen, berauschenden Duft der Insel. Beide Inseln sind unvergleichlich aber zusammen bietet das Duo eine einmalige Fülle an Kontrasten, die uns für immer in Erinnerung bleiben werden.
Reisetage: 14
Teilnehmeranzahl: 6 – 8 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus