Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen 12×
↑bis 600 Hm, ↓bis 600 Hm

Sardinien - Abseits klassischer Routen mit Lisa Dell

Wanderreise in die unbekannten Regionen im Süden der Insel

Reisenummer: ITK35
  • Wanderungen: 2 x leicht (2 - 3 Std.), 9 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Von der Punta La Marmora über die Bergwelt Sardiniens blicken
  • Die bizarren Graniteier am Capo Pecora bewundern
  • Auf alten Köhlerpfaden die Geschichte des Bergbaus erleben
  • Rosa Flamingos an den Salzseen von Cagliari beobachten
  • Am Capo Ferrato die frische Meeresluft schnuppern
  • Im Dorf Oroli das Geheimnis der ältesten Sarden lüften
„Als ich vor mehr als 30 Jahren das erste Mal nach Sardinien kam, war ich sofort fasziniert. Ich habe die Entscheidung, auf der Insel zu leben, nie bereut. Noch immer begeistern mich die unglaubliche Vielfalt der Landschaften und die unberührte Natur, die auf diesem begrenzten Raum vorhanden ist. Daher liegt es mir sehr am Herzen, die Insel mit all ihren Besonderheiten und ihren versteckten Schätzen zu zeigen, und die Lebensweise der stolzen Sarden deutlich zu machen. In einer kleinen Gruppe, in familiären Hotels sind spannende Kontakte garantiert!“ (Lisa Dell) Weite Ebenen und dichte Wälder, sanfte Hügel und bizarre Felsformationen, einsame Buchten und türkis glitzerndes Wasser - Sardinien hat viele Gesichter und erwartet uns mit einer wildromantischen Landschaft. Wer sich speziell für die noch weniger bekannten Ecken im Süden der Insel interessiert, ist auf dieser Reise genauso richtig, wie bereits Sardinien-Erfahrene: Lisa Dell führt uns abseits der klassischen Routen in "ihr Sardinien". Und das alles mit ganz viel Herzblut und Begeisterung. Über einsame Wege, auf alten Köhlersteigen und holprigen Maultierpfaden wandern wir durchs wilde Hinterland und lassen uns auch die idyllischen Badebuchten nicht entgehen. Wir erklimmen Sardiniens höchsten Gipfel und genießen von oben den Blick über die einsame Bergwelt, wir besuchen die Flamingos in den Salzseen von Cagliari und machen eine Stippvisite in den Tempeln von Antas. Eine bunte Palette an Naturschätzen wartet nur darauf, endlich entdeckt zu werden.
Reisetage: 14
Teilnehmeranzahl: 6 – 8 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 29.09.2019 – 12.10.2019
Preis in €: 2.648,00 €
Reiseleitung: Lisa Dell
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen