Charakter
Schwierigkeit
Höhe 3.530
Hotel-Übernachtungen
↑bis 1150 Hm, ↓bis 1210 Hm

Nepal - Trekking von Shivalaya nach Lukla (Reisebaustein)

Akklimatisierungstrekking vor Touren in der Everest-Region

  • 7-tägiges Trekking (5 - 7 Std. täglich)
  • Auf der Route von Shivalaya durch die Himalaya-Vorberge nach Lukla trekken
  • Vom subtropischen Tiefland hinauf zu den Eisbergen
  • Besuch einer Yak-Käserei, Tempel am Wegesrand
  • Rhododendronblüte im Frühjahr, Enzianblüte im Herbst
Dieser 8-tägige Baustein lässt sich als Vorprogramm vor Ihrer Gruppenreise ins Everest-Gebiet einplanen. Sie treffen Ihre Gruppe dann in Lukla nach deren Flugankunft. Der Baustein eignet sich besonders gut zum Akklimatisieren für das Trekking in der hoch gelegenen Khumbu-Region. Die Langstreckenflüge buchen wir entsprechend für Sie um (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Aus organisatorischen Gründen muss zumindest die erste Übernachtung nach Flugankunft in Kathmandu liegen. Es ist die vorgezogene Hotelnacht der Gruppe, die in der Gruppenreise enthalten ist. Im Baustein-Preis ist der eingesparte Gruppenflug von Kathmandu nach Lukla schon verrechnet. Ihr Versicherungsschutz gilt auch die für die bei Hauser Exkursionen gebuchten Verlängerungsleistungen.
Reisetage: 8
Teilnehmeranzahl: 1 – 10 Personen
Reisetermine und Preise
Reisebeginn von
Preis
1.1.2019 – 31.12.2019
490,00 €
1.1.2020 – 31.12.2020
495,00 €
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus