Charakter
Schwierigkeit Ⅰ–Ⅱ
Hotel-Übernachtungen
↑bis 350 Hm, ↓bis 800 Hm

Montenegro – Traumküste, Berge und wilde Flüsse

Familienreise von den Nationalparks Durmitor und Biogradska Gora bis zur Bucht von Kotor

  • Wanderungen: 2 x leicht (2 - 3 Std.), 1 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Kajakfahrt: 1 x leicht (ca. 2 Std.)
  • Auf der urigen Hochalm Katun Vranjak übernachten
  • Am Biogradska-See durch dichten Urwald streifen
  • Unter den mächtigen Gipfeln des Durmitor-Nationalpark wandern
  • Die Tara-Schlucht, tiefste Schlucht Europas bestaunen
  • Entspannen in der Bucht von Kotor – UNESCO-Weltkultur- und Weltnaturerbe
Für Kinder ab 8 Jahre empfohlen. Noch ein letzter Bissen in das frische, mit köstlichem typisch montenegrinischem Käse belegte Brot, dann beenden wir das kräftige Almfrühstück und wandern über saftige Wiesen mit duftenden Wildkräutern und violett leuchtenden Blumenteppichen von Alm zu Alm. Ohne große Höhenunterschiede erreichen wir einen Gebirgskamm. Von hier aus sehen wir bereits unser heutiges Tagesziel, den Gebirgssee Biogradsko Jezero, der eingebettet in einem Waldgürtel zu unseren Füßen liegt. Wir folgen dem Höhenpfad und steigen durch einen schmalen Waldstreifen zur Hochalm ab. Weiter bergab geht es auf schmalen Pfaden durch schattigen Laubwald begleitet von Vogelgezwitscher auch mal über Baumstämme kletternd zum See hinunter. Hier erwartet uns eine Landschaft mit anderem Charakter – der Urwald des Nationalparks Biogradska Gora. Üppige Pflanzen mit überdimensional großem Blattwerk umranken die Bäume. Ein Holzsteg wurde zum Schutz der Natur angelegt und führt uns durch das Biotop zum See. Im Durmitor-Nationalpark kleben Schwarzkiefern förmlich an den Hängen, als hätten Hobbybastler sie in eine Miniaturlandschaft eingebaut. Der Fluss Tara hat sich bis zu 1300 Meter tief durch das Gebirge gearbeitet, zur nach dem Grand Canyon zweittiefsten Schlucht der Erde. In der Bucht von Kotor, die wie ein Fjord ins Landesinnere hinein reicht, schnorcheln wir im glasklaren Wasser. Jetzt können wir nachvollziehen, warum die wilde Schönheit und Vielfalt dieses Landes – zum Namen „Perle der Adria“ geführt hat.
Reisetage: 8
Teilnehmeranzahl: 8 – 14 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 06.06.2020 – 13.06.2020
Preis in €: 995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 04.07.2020 – 11.07.2020
Preis in €: 995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 08.08.2020 – 15.08.2020
Preis in €: 995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 10.10.2020 – 17.10.2020
Preis in €: 995 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar