Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
Zelt-Übernachtungen
↑bis 550 Hm, ↓bis 800 Hm

Marokko - Argan, Antiatlas und Atlantik

Trekkingreise im Wüstengebirge Antiatlas und entlang der Atlantikküste

  • 4-tägiges Berg- und 3-tägiges Küsten-Trekking (3 - 5 Std. täglich)
  • Vorbei an traditionellen Berber-Dörfern und Lehmburgen im Antiatlas wandern
  • Mit Kamelen entlang der malerischen Atlantik-Küste „slow trekken“
  • Im Tal der Ammeln rosa Granitfelsen, Palmen und tiefrote Dörfer bestaunen
  • Stimmungsvolle Städte wie Tafraoute und Taroudant besuchen
  • Nach einer Strandwanderung zwischen Dünen picknicken
  • In die marokkanisch-maritime Atmosphäre der Hafenstadt Essaouira eintauchen
Der Antiatlas unterscheidet sich landschaftlich und kulturell von anderen Regionen Marokkos. Afrikanisch anmutende Wüstenberge und formschöne Granitfelsen prägen die Region. Warme Erdfarben von Rosa bis Braun und Ocker strahlen im Licht des Südens. In den Oasen wachsen grüne Palmen und fruchtbare Terrassengärten werden sorgfältig gepflegt. Mandelbäume, die berühmten Arganbäume und Safranfelder durchziehen das Land und geben dem Antiatlas einen ganz besonderen Charme. Durch sanft geschwungene Bergtäler erreichen wir Tafraoute und das Tal der Ammeln. Einst arm, hat es das stolze Berbervolk durch Gewürzhandel zu Wohlstand gebracht. Bei einem Familienbesuch probieren wir die Köstlichkeiten der Gegend, deren Bestandteile regionale Produkte und die hier wachsenden Gewürze sind. Bei einer Privatführung durch das traditionelle Haus erfahren wir viel über die Lebensweise und Geschichte der Ammeln. Vier Tage wandern wir durch kleine Weiler, Oasen und über Bergpässe mit Blick zum Gipfel des Djebel Aklim (2.531 m). Im Anschluss besuchen wir die Oasenstadt Taroudant, die aufgrund der aus Stampflehm errichteten Stadtmauer und Medina als ‚kleine Schwester‘ von Marrakesch bezeichnet wird. Über Agadir fahren wir in nördlicher Richtung entlang der Küste und beginnen nach einer erholsamen Nacht in einem Strandhotel unser "Slow Trekking" am Atlantik. In mühelosen Etappen wandern wir, von Kamelen begleitet, entlang der gelben Sandstrände, Klippen und einsamen Buchten. Zum Abschluss lernen wir die quirlige Hafenstadt Essaouira kennen und haben Zeit die Medina von Marrakech zu erkunden.
Reisetage: 12
Teilnehmeranzahl: 6 – 14 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 21.02.2020 – 03.03.2020
Preis in €: 1.459 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 06.03.2020 – 17.03.2020
Preis in €: 1.339 €
Reiseleitung: Lokale Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar