Charakter
Schwierigkeit
Höhe 1.973
Hotel-Übernachtungen

Klettersteige im Banne des Watzmann

Klettersteige im Banne des Watzmannes

  • Die schönsten Klettersteige in Südost-Bayern
  • Unterwegs im Nationalpark Berchtesgaden
  • Flexibilität in der Tourenwahl
  • Schöne Unterkünfte am Königsee
  • Luftig unterwegs und am Stahlseil gesichert
Die Klettersteige der Berchtesgadener und der Chiemgauer Alpen bieten dem Klettersteigeinsteiger als auch versierten Begehern eine Vielzahl an unterschiedlichsten Herausforderungen. Von leicht bis schwer ist für jeden etwas dabei. Mit einem GoAlpine-Bergführer suchen Sie sich die schönsten Klettersteige aus, angepasst an das persönliche Können der Gruppe. Freuen Sie sich auf 4 Tage reines Klettersteigvergnügen im Banne des Watzmannes.
Reisetage: 4
Teilnehmeranzahl: 5 – 6 Personen

Tag 1: Anreise und erster Klettersteig

Anreise und Treffpunkt im Hotel Georgenhof in Schönau am Königsee. Für den ersten Tag wählen wir einen relativ einfachen Klettersteig an der Drachenwand (1.060)m. Die Schwierigkeiten liegen meist bei A/B (auf einer Schwierigkeitsskala von A bis E), Stellenweise auch bei C. Täglich starten wir von unserer Unterkunft zu einer neuen Tour. Und nach dem Abendessen planen wir je nach Wetterverhältnissen und Kondition der TeilnehmerInnen die optimale Reihenfolge der weiteren Klettersteige.

Tag 2: Klettersteigmöglichkeiten im Berchtesgadener Land

Folgende Klettersteige stehen zur Auswahl: Berchtesgadener Hochthronsteig - ca. 7,5 Std. Grünstein Klettersteig - ca. 5 Std. Pidinger Klettersteig - ca. 7 Std. Postalmklamm Klettersteig - ca. 4,5 Std. Schuasta Gangl - ca. 2,5 Std. Hausbachfall-Klettersteig - ca. 2,5 Std.

Tag 3: Klettersteigmöglichkeiten im Berchtesgadener Land

Folgende Klettersteige stehen zur Auswahl: Berchtesgadener Hochthronsteig - ca. 7,5 Std. Grünstein Klettersteig - ca. 5 Std. Pidinger Klettersteig - ca. 7 Std. Postalmklamm Klettersteig - ca. 4,5 Std. Schuasta Gangl - ca. 2,5 Std. Hausbachfall-Klettersteig - ca. 2,5 Std.

Tag 4: Noch ein letzter Klettersteig - Heimreise

Am letzten Tag gehen wir noch einen kurzen Klettersteig, bevor wir gegen 14:00 Uhr unsere erlebnisreiche Klettersteigwoche beenden.

Charakter

Leichte bis sportlich anspruchsvolle Klettersteige (meist A/B, einige C Stellen, maximal D), gute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, sowie gute Kondition, um die angegebenen Geh- und Kletterzeiten zu bewältigen.

Ausrüstung

  • Personalausweis mit Kopie
  • Bargeld, Kreditkarte, EC Karte (Bankautomat)
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen, z.B. auch „Meine Reise“
  • Trekkingschuhe Kategorie B/C
  • warme Bergwandersocken oder Strümpfe mit hohem Wollanteil (600 g pro qm)
  • Bergwanderhose
  • wind- und wasserdichte Überhose (atmungsaktiv)
  • T-Shirts
  • Pullover oder Jacke (Wolle, Fleece, Softshell)
  • wind- und wasserdichte Jacke (ideal: atmungsaktiv)
  • Weste windabweisend
  • Halstuch / Schal / Buff als Staub- oder Kälteschutz
  • warme Mütze
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • Klettersteighandschuhe
  • warme Fingerhandschuhe
  • Sonnenbrille
  • Trekking- oder Bergrucksack 30 l
  • Regenhülle für Rucksack
  • Steinschlaghelm
  • Klettersteigset
  • Sitzgurt (bei Veranstaltungen mit Ski Leichtgurt)
  • Schraubkarabiner (3xHMS)
  • Abseilgerät (z.B. Achter; Tuber)
  • Bandschlinge 120 cm (vernäht)
  • Stirnlampe mit Ersatzbatterien
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam
  • Kleiner Kulturbeutel
  • Trekkinghandtuch klein
  • Oropax
  • persönliche Fotoausrüstung mit genügend Akkus und Speicherkarten, eventuell mit Blitz, Stativ
  • Trinkflasche oder Trinksystem mindestens 1 Liter
  • Erste Hilfe Set (inkl. Blasenpflaster, Tape, Desinfektion)
  • wichtige persönliche Medikamente (Husten, Kopfschmerz, Durchfall etc.)
  • leichter Biwaksack
  • Zwischenverpflegung (Trockenobst, Schokolade, Vollkornriegel, Energieriegel,"Lieblingsteebeutel")

Inklusivleistungen

  • GoAlpine - Bergwanderführer
  • Leihausrüstung
  • Reservierung der Unterkünfte
  • Hauser Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice

Wunschleistungen

    Nicht enthaltene Leistungen

      Reisetermine und Preise
      Von/Bis
      Preis in €
      Reiseleitung
      Reisestatus