Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
↑bis 150 Hm, ↓bis 150 Hm

Indonesien - Komodo Nationalpark (Reisebaustein)

Mit dem Boot von Insel zu Insel im Komodo Nationalpark

  • Komodo Warane auf Rinca Island beobachten
  • Entspannen im rosafarbenen Sand am Pink Beach
  • Mit Mantarochen am Manta Point schnorcheln
  • Beim Abendessen auf dem privaten Boot den Sonnenuntergang beobachten
  • Zum höchsten Punkt der Insel Gili Laba wandern und fantastische Ausblicke genießen
Das türkisblaue Wasser klatscht leise an die Außenwand, während unser Boot durch die kleinen Inseln schippert. An Deck des privaten Boots entspannen, beim Schnorcheln die Unterwasserwelt am Manta Point erkunden oder im rosafarbenen Sand am Pink Beach sonnen. Die fantastische Landschaft des Komodo-Nationalparks beeindruckt jeden Tag aufs neue. Beeindruckend ist auch der Besuch auf Rinca Island, wo die berühmten Drachen in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden können. Egal ob über dem Wasser, unter dem Wasser oder vom Land aus, bietet diese faszinierende Region einmalige Erlebnisse.
Reisetage: 4
Teilnehmeranzahl: 2 – Personen

Tag 1: Labuan Bajo - Kanawa Island - Gili Laba

Sie fliegen nach Labuan Bajo und werden von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen. Weiterfahrt zum Hafen, zur Einschiffung im privaten Boot und Fahrt zur Insel Kanawa, wo Sie die Möglichkeit haben, die Unterwasserwelt beim Schnorcheln zu erkunden. Weiter geht es mit dem Boot nach Gili Laba, hier können Sie bei einer kurzen Wanderung (ca. 1 Std.) zum höchsten Punkt der Insel die wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Inseln genießen.

Tag 2: Gili Laba - Manta Point - Komodo - Pink Beach

Nach dem Frühstück an Bord, geht es los zur nächsten Entdeckungstour. Sie fahren nach Manta Point zum Schwimmen oder Schnorcheln. Wie der Name schon sagt, hat man hier gute Chancen Mantas zu beobachten. Von dort geht es weiter zur Insel Komodo. Bei einer kurzen Wanderung nach Banugulung, entdecken Sie die Umgebung und Tierwelt. Das Mittagessen wird wieder an Bord serviert und anschließend können Sie sich am bekannten Pink Beach beim Baden und Schnorcheln entspannen.

Tag 3: Pink Beach - Padar Island - Rinca Island - Kalong Island - Labuan Bajo

Es geht weiter nach Padar Island, wo es leider keine Komodowarane mehr gibt, aber dafür wieder einen wunderbaren Aussichtspunkt. Nach der kurzen Wanderung geht es weiter dort nach Rinca Island, wo Sie die berühmten Komodowarane in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Außerdem gibt es auf der Insel noch wilde Büffel, Pferde und Vögel zu sehen. Weiter geht es mit dem Boot nach Kalong Island, dem zu Hause tausender Flughunde, die man bei passendem Wetter, bei der Nahrungssuche beobachte kann. Auch heute wird das Mittagessen wieder an Bord serviert, bevor Sie mit dem Boot wider nach Labuan Bajo zurückkehren. Dort werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel für die heutige Nacht gebracht.

Tag 4: Rückflug

Je nach Flugzeit können Sie den Vormittag noch im Hotel genießen oder den Markt in Labuan Bajo besuchen, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden.

Charakter

Profil: Bei dieser Verlängerung erleben Sie die Höhepunkte des Komodo-Nationalparks. Dabei bleibt Zeit für abwechslungsreiche Erkundungstouren und zum Entspannen. Anforderung: Für diese Reise sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig. Unterbringung: Sie übernachten eine Nacht in einem Mittelklasse Hotel, das Zimmer verfügt über ein Bad. Zwei Nächte verbringen Sie in an Bord eines privaten Boots, es stehen einfache sanitäre Einrichtungen zur Verfügung. Verpflegung: Bei dieser Reise sind Frühstück sowie 3 Mittagessen und 3 Abendessen inkludiert. Während dem Aufenthalt auf dem Boot werden die Mahlzeiten an Bord zubereitet und gegessen. Respekt: Respekt in unbekannten Kulturkreisen ist besonders wichtig und sollte für alle Teilnehmer selbstverständlich sein. Vor allem außerhalb der großen Städte bitten wir um taktvolles Verhalten sowie Toleranz gegenüber ungewohnten Sitten und Gebräuchen der einheimischen Bevölkerung. Üben Sie Zurückhaltung beim Fotografieren, fragen Sie bitte, wenn Sie Personenaufnahmen machen möchten.

Ausrüstung

  • Reisepass mit Kopie
  • Impfpass
  • ETIX (elektronisches Flugticket)
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen, z.B. auch „Meine Reise“
  • Sandalen oder Crocs (Überlandfahrten, Unterkunft, Duschen etc.)
  • kurze Hose knielang oder Bermudas
  • Trekkinghose
  • bequeme Freizeithose
  • T-Shirts
  • Kurzarmhemden oder -blusen
  • wind- und wasserdichte Jacke (ideal: atmungsaktiv)
  • Unterwäsche + Ersatz
  • Badebekleidung
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • Sonnenbrille
  • Tages- und Wanderrucksack ca. 25 l
  • Stirnlampe mit Ersatzbatterien
  • flexibles Gepäckstück inkl. kleinem Schloss
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam
  • Kulturbeutel
  • Waschsachen / Hygiene-Artikel
  • Oropax
  • persönliche Fotoausrüstung mit genügend Akkus und Speicherkarten, eventuell mit Blitz, Stativ
  • Taschentücher, Feuchttücher
  • wasserdichter Packsack für Dokumente
  • Insektenschutzmittel für Haut und evtl. für Bekleidung
  • Erste Hilfe Set (inkl. Blasenpflaster, Tape, Desinfektion)
  • wichtige persönliche Medikamente (im Handgepäck: Husten, Kopfschmerz, Durchfall etc.)
  • Handy mit Ladekabel
  • Bargeld
  • Kreditkarte
  • Socken + Ersatz
  • Trinkflasche, 0,7 Liter
  • Schnorchelausrüstung
  • Sportschuhe
  • Hüttenschlafsack
  • Handtuch

Inklusivleistungen

  • Englisch sprechende Reiseleitung ab/bis Labuan Bajo
  • Inlandsflüge ab/bis Denpasar nach Labuan Bajo
  • Übernachtung 1 x im Mittelklassehotel, 2 x an Bord eines Boots
  • 3 x Frühstück, 3 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Koch- und Begleitmannschaft
  • Eintritte lt. Programm
  • Hauser Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice

Wunschleistungen

  • Eine Übernachtung in Denpasar im Doppelzimmer (vorbehaltlich Verfügbarkeit) 60,00 €
  • Deutsch sprechender Guide auf Anfrage

Nicht enthaltene Leistungen

    Reisetermine und Preise
    Reisebeginn von
    Preis
    1.1.2019 – 31.12.2019
    1.350 €