Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
Zelt-Übernachtungen 15×
↑bis 700 Hm, ↓bis 700 Hm

Grönland - Das große Trekking mit Martin Völker-Draxinger

Trekkingreise in die abgeschiedene arktische Wildnis in Ostgrönlands

Reisenummer: GLK20 / 2019
  • 12-tägiges Trekking (4 - 8 Std. täglich)
  • Fernab jeglicher Zivilisation die Einsamkeit Grönlands spüren
  • Vor den bizarren Eisbergen im Sermilik-Fjord im Zelt übernachten
  • Die Mitternachtssonne am magischen Ort Ningerte erleben
  • Vom Gipfel des Innertivik auf das gewaltige Inlandeis blicken
  • In der Siedlung Tiniteqilaq die Kultur der Inuit kennen lernen
  • Nach Robben, Polarfüchsen und Walen Ausschau halten
"Im goldenen Licht eines arktischen Sommerabends gleiten die Eisberge im Fjord mit einem leisen Gurgeln an mir vorbei. Dabei wecken sie meine tiefe Ehrfurcht vor der Natur. Meine Gedanken kreisen um die Schönheit dieser kargen Landschaft und die mystische Atmosphäre nimmt mich komplett gefangen - immer wieder aufs Neue. Augenblicke, die zu Erinnerungen werden, ziehen mich seit 10 Jahren in die polare Wildnis. Es gibt nicht mehr viele Plätze auf der Welt, an denen man die Einsamkeit noch so intensiv spüren kann. Aber es lohnt sich, diese Orte zu suchen und die magischen Momente aufzusaugen." (Martin Völker-Draxinger) Wir wandern in völliger Abgeschiedenheit durch das weglose Gelände der Wildnis. Wir gehen mit staunendem Blick durch die arktische Landschaft und betrachten die schneebedeckten Gipfel, die wie Kunstwerke von Architekt Natur geschickt platziert wurden. Dabei folgen wir den imaginären Spuren der Inuit und versuchen mit den Augen der Ureinwohner die Szenerie zu deuten. Die Bilder die wir sehen verändern sich kontinuierlich und doch fühlen wir uns mit jedem Tag mehr als Teil dieser faszinierenden Welt. Nach einer Woche erreichen wir den magischen Ort Ningerte und die Stille wird zu einem großen Glück. Warum genau hier schamanische Rituale zelebriert werden wird völlig klar, wenn wir diese Stimmung selbst erlebt haben. Wir bleiben an der Küste und folgen schließlich den neugeborenen Eisbergen in Richtung Süden zurück in die Zivilisation - mit sehr viel innerer Ruhe im Gepäck.
Reisetage: 18
Teilnehmeranzahl: 6 – 10 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus

2019

Von/Bis: 18.07.2019 – 04.08.2019
Preis in €: 3.495,00 €
Reiseleitung: Martin Völker-Draxinger
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 05.08.2019 – 22.08.2019
Preis in €: 3.525,00 €
Reiseleitung: Martin Völker-Draxinger
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen

Für Sie in Planung:

Von/Bis: 15.07.2020 – 01.08.2020
Reiseleitung: Martin Völker-Draxinger
Von/Bis: 02.08.2020 – 19.08.2020
Reiseleitung: Martin Völker-Draxinger