Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
↑bis 300 Hm, ↓bis 300 Hm

Frankreich - Wandern in der Provence

Wanderreise mit Kultur in den Südosten Frankreichs

Reisenummer: FRK02
  • Wanderungen: 3 x leicht (2 - 3 Std.), 2 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Durch Weinberge und Olivenhaine nach Les Baux de Provence wandern
  • Auf Maultierpfaden Fontaine de Vaucluse umrunden
  • In der Abbaye de Sénanque das Leben der Zisterziensermönche verstehen
  • Über den bunten Wochenmarkt von Arles schlendern
  • Die weißen Pferde und rosa Flamingos in der Camargue beobachten
  • In einem stilvollen, ruhig gelegenen Landhotel übernachten
Die Luft ist erfüllt vom herb-süßen Duft nach Lavendel. Das gesamte provenzalische Hügelland leuchtet im Frühsommer in kräftigem Lila und selbst die antiken Mauern sind mit purpurnen Blüten geschmückt. Beim Wandern durch die malerische Landschaft geht auch unsere Seele auf Reisen. Bizarre Felslandschaften, üppige Olivenhaine und immergrüne Zypressen beflügeln unsere Fantasie und laden immer wieder zum Verweilen ein. Wir streifen durch die Zeit der Römer, machen einen Abstecher ins Mittelalter und bewundern die Kunst der Renaissance. Unsere ausgedehnten Spaziergänge durch die verwinkelten Dörfer lassen den Alltag schnell vergessen und zum Tagesabschluss lockt ein Glas Rotwein auf der Hotelterrasse. Dazu Auberginen mit aromatischen Kräutern, beträufelt mit frisch gepresstem Olivenöl - Bon Appétit!
<

Diese Reise ist eine Kooperationsreise mit Gebeco.

Reisetage: 8
Teilnehmeranzahl: 8 – 16 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus