Charakter
Schwierigkeit
Höhe 3.350
Hotel-Übernachtungen
↑bis 950 Hm, ↓bis 1600 Hm

Eiskurs INTENSIV

Training im Eis als Basis für Bergsteigen in den Alpen, Trekking- u. Expeditionsreisen

  • Für Einsteiger und Wiedereinsteiger
  • Moderne Eistechnik mit Steigeisen und Eisgerät
  • Sichern und Abseilen im Eis
  • Einfache Spaltenbergungstechniken
  • Abschlusstour auf einen 3.000er
  • Top-Stützpunkt Taschachhaus mit WLAN
Blauer Himmel und der Gletscher glitzert in der Sonne - nachdem wir die Steigeisen angepasst haben, der Sitzgurt passt und ein erstes Anseilen gecheckt wird, betreten wir erstmalig den Gletscher und spüren das Eis unter unseren Bergschuhen. Hier erlernen wir in den nächsten Tagen die elementaren Techniken des sich Bewegens auf dem Gletscher und im einfachen Eis, um später selbstständig und sicher im vergletscherten Gelände unterwegs sein zu können. Wie gehen wir richtig mit Steigeisen und Pickel um, wie organisiert man die Bergung einer Person aus einer Gletscherspalte und manches mehr. Das Gebiet um das perfekt geführte Taschachhaus ist ein wahres Eldorado und sowohl für Gletscherneulinge als auch für erfahrene Eisgeher ideal. Neben vielen Tipps und Tricks, die uns unser GoAlpine Bergführer vermittelt, steht am Ende des Kurses, wenn das Wetter mitspielt, ein weiterer Höhepunkt bevor: Der Aufstieg auf einen der zahlreichen 3000er direkt oberhalb des Taschachhauses.
Reisetage: 4
Teilnehmeranzahl: 5 – 8 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 18.06.2020 – 21.06.2020
Preis in €: 575,00 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 25.06.2020 – 28.06.2020
Preis in €: 575,00 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 02.07.2020 – 05.07.2020
Preis in €: 575,00 €
Reiseleitung: GoAlpine-Berg- und Skiführer
Verfügbarkeit: Buchbar