Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen
Neu!  
↑bis 1600 Hm, ↓bis 1700 Hm

E-Bike Slowenien individuell

Almen, Bergseen und Wasserfälle - Natur pur im grünen Slowenien

  • Individuelle, moderate E-Biketour ab 2 Personen, Technik & Kondition 2
  • Termin frei wählbar, tägliche Anreise möglich
  • Auf aussichtsreichen Pfaden durch üppig grüne Täler und Hochebenen radeln
  • Majestätische Wasserfälle, Flußcanyons und Bergseen bestaunen
  • Durch Winzerregionen radeln und Weine verkosten
  • Inmitteln malerischer Gassen durch die Altstadt von Piran bummeln
  • E-Bike Hardtail im Preis inkludiert
Genußvoll und gemütlich radeln Sie per E-Bike ganz auf eigene Faust zu einigen der bekanntesten slowenischen Attraktionen und erkunden unberührte und herrliche Naturlandschaften. Die Route führt am berühmten Bleder See entlang zu einem der schönsten Alpentäler, dem Tal von Radovna. Inmitten des Triglav Nationalparks liegt der Bohinj-See, eine alpine Perle und wahres Naturidyll. Auf den Weiden der Hochebene von Pokljuka grasen Kühe und bei den Hirten können Sie sich mit frischen Milch- und Käseprodukten stärken. Die Wälder dieser Region sind bis heute die Heimat von einigen Braunbären. Plaudern Sie mit den gastfreundlichen Slowenen in abgelegenen Bergdörfern und bestaunen Sie unterwegs einige UNESCO-Weltkulturerbestätten. Zum Abschluss dieser abwechslungsreichen Tour bieten sich genussvolle Verkostungen in den diversen Weingebieten. Das Ziel Ihrer Tour ist die historische Stadt Piran, ein Juwel der venezianischen Gotik. Hier tauchen Sie ein in die stimmungsvollen Gassen und Sonnenuntergänge, genießen die Kulinarik der Fischrestaurants oder nehmen ein Bad in der Adria. „I feel Sovenia“ – erleben Sie das grüne Slowenien mit allen Sinnen, frei und unabhängig per E-Bike! Tägliche Anreise (außer Juli/August), ab 2 Pers. garantiert. Ermäßigter Preis bei Tour ohne inkludiertes E-Bike oder bei mehreren Teilnehmern auf Anfrage.
Reisetage: 9
Teilnehmeranzahl: 2 – 8 Personen

Tag 1: Vom Faaker See zum Bled See

Vom Faaker See zum Bleed See Bike - Etappe: 58 km

Tag 2: Über Bergweiden zum Bohinu See

Über Bergweiden zum Bohinu See Bike - Etappe: 50 km

Tag 3: Vom Bohinj See nach Cerkno

Vom Bohinj See nach Cerkno Bike - Etappe: 45 km

Tag 4: Von Cerkno nach Idrija

Von Cerkno nach Idrija Bike - Etappe: 38 km

Tag 5: Von Idrija nach Ajdovscina

Von Idrija nach Ajdovscina Bike - Etappe: 56 km

Tag 6: Im Land des Weins - Von Ajdovscina nach Divaca

Im Land des Weins - Von Ajdovscina nach Divaca Bike - Etappe: 46 km

Tag 7: Mystisches Istrien - Von Divaca nach Marezige

Mystisches Istrien - Von Divaca nach Marezige Bike - Etappe: 60 km

Tag 8: Die Schönheit der slovenischen Küste - Von Marezige nach Piran

Die Schönheit der slovenischen Küste - Von Marezige nach Piran Bike - Etappe: 37 km

Tag 9: Abreise

Abreise

Charakter

Ausrüstung

  • Impfpass
  • Flugübersicht mit Buchungsnummer
  • Bahnticket
  • Bargeld, Kreditkarte, EC Karte (Bankautomat)
  • ETIX (elektronisches Flugticket)
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen, z.B. auch „Meine Reise“
  • Sandalen oder Crocs (Überlandfahrten, Unterkunft, Duschen etc.)
  • Sportschuhe
  • Socken + Ersatz
  • kurze und / oder lange Radhose
  • lange Hose
  • Trekkinghose
  • T-Shirts
  • Kurzarmhemden oder -blusen
  • Langarmhemden oder -blusen
  • Pullover oder Jacke (Wolle, Fleece, Softshell)
  • Unterwäsche + Ersatz
  • Schlafbekleidung
  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Regenhut
  • Radhandschuhe (fingerlos und / oder lang)
  • Sonnenbrille
  • Regenhülle für Rucksack
  • Helmtuch
  • Stirnlampe mit Ersatzbatterien
  • flexibles Gepäckstück inkl. kleinem Schloss
  • Tages- und Wanderrucksack ca. 25 l
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam
  • Kulturbeutel
  • Waschsachen / Hygiene-Artikel
  • Trekkinghandtuch klein
  • Reisewecker
  • persönliche Fotoausrüstung mit genügend Akkus und Speicherkarten, eventuell mit Blitz, Stativ
  • Taschentücher, Feuchttücher
  • Nähzeug
  • Schreibzeug
  • wasserdichter Packsack für Dokumente
  • Plastik- oder Nylonbeutel für Schmutzwäsche
  • Fernglas
  • Ersatzbrille in stoßfestem Etui für Brillenträger
  • Insektenschutzmittel für Haut und evtl. für Bekleidung
  • Multifunktionsstecker für landestypische Steckdosen
  • Erste Hilfe Set (inkl. Blasenpflaster, Tape, Desinfektion)
  • kleine Reiseapotheke
  • wichtige persönliche Medikamente (im Handgepäck: Husten, Kopfschmerz, Durchfall etc.)
  • Handy mit Ladekabel
  • Elektrolytgetränke
  • wind- und wasserdichte Jacke (ideal: atmungsaktiv)
  • Helmtuch/Stirnband
  • Radhelm
  • Radbrille (Klarsichtbrille und Sonnenbrille in bruchfestem Etui)
  • Radschuhe (bei SPD Schrauben kontrollieren!)
  • Sonnenhut / Kappe
  • Trinkflasche, 0,7 Liter
  • Kettenschmierstoff und Putztuch
  • Ersatzschlauch (passendes Ventil)
  • Gabel- und Dämpferpumpe (wenn erforderlich)
  • Gabelpumpe (falls zur Hand)
  • 1 Satz Bremsbeläge zur Reserve
  • Luftpumpe / Standpumpe
  • Ersatzmaterial und spezielles Werkzeug
  • Kombitool für Zusammenbau des Bike
  • Schaltauge / Ausfallende, (Achtung – ist vom Bikemodell abhängig)
  • Reisepass mit Kopie
  • Ersatz Kettenglied
  • Ersatz Speiche
  • Flickzeug für Fahrradschlauch
  • Kettenschloss für Fahrradkette
  • Camel Bag

Inklusivleistungen

  • ohne Reiseleitung
  • 8x Übernachtung in Hotels und Pensionen
  • 8x Frühstück, 8 x Abendessen
  • Transfers vom Endpunkt zum Ausgangspunkt
  • Gepäcktransport
  • 7/24 Hotline
  • GPS Track
  • Hardtail E-Bike inklusive

Wunschleistungen

    Nicht enthaltene Leistungen

      Reisetermine und Preise
      Von/Bis
      Preis in €
      Reiseleitung
      Reisestatus