Charakter
Schwierigkeit
Hotel-Übernachtungen 21×
Neu!  
↑bis 600 Hm, ↓bis 1050 Hm

Armenien, Georgien - Zwischen Ararat und Kaukasus mit Michi Markewitsch

Wanderreise quer durch Armenien und Georgien

  • 2-tägiges Trekking (5 - 8 Std. tägl.)
  • Wanderungen: 8 x leicht (2 - 4 Std.), 3 x mittelschwer (5 - 6 Std.)
  • Vom luftig gelegenen Kari-See über weite Hänge zur Festung Amberg hinab steigen
  • Zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbe, u.a. die Klöster Sanahin und Gelati, besuchen
  • In Swanetien vom Dorf Jabeji durch zauberhafte Berglandschaft nach Iprali trekken
  • Am Schwarzen Meer die Stadt Batumi und den Nationalpark Mtirala entdecken
  • Vom Dorf Juta auf das mächtige Chaukhi-Massiv zu wandern
"Vielerorts fühlt man sich wie in der Zeit zurückversetzt. Ob an den zahlreichen Weltkulturerbestätten oder in kleinen Bergdörfern, in denen Wehrtürme über die imposante Gebirgslandschaft wachen. Und dazu die ungeheure Gastfreundschaft der Menschen und das gute Essen. Armenien und Georgien - die beiden Länder an der Schwelle von Europa zu Asien lassen mich immer wieder mit besonderen Eindrücken zurückkehren." (Michi Markewitsch) Zwischen Ararat und Kaukasus verbirgt sich eine Vielzahl an kulturellen und landschaftlichen Schätzen auf kleinem Raum. Gemeinsam mit Michi machen wir uns auf den Weg diese zu heben. In Armenien bewundern wir kunstvoll behauene Kreuzsteine am Kloster Norawank und erleben Geschichte hautnah in Jerewan. Wir sind zwischen den Geschwisterklöstern Sanahin und Haghpat auf alten Pfaden unterwegs, wandern am Fuße des mächtigen Aragats vom Kari-See zur Festung Amberd und lernen im Ort Garni wie das Fladenbrot Lavash traditionell hergestellt wird. In Georgien erwartet uns ein noch spektakuläreres Gebirgspanorama. In Stepanzminda thront der Kasbek über uns, beim Trekking in der sagenumwobenen Bergregion Swanetien die markante Spitze des Tetnuldi. Fern von der Zivilisation tauchen wir ein in die Lebensweise der Swanen, die hier ihren Alltag bewältigen. So rau sich ihre Heimat insbesondere im Winter präsentiert, umso wärmer ist ihre Gastfreundschaft. In Batumi relaxen wir am Schwarzen Meer, in Tiflis schlendern wir durch die quirlige Altstadt. Armenien und Georgien - ein faszinierender Mix.
Reisetage: 23
Teilnehmeranzahl: 10 – 15 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 08.08.2020 – 30.08.2020
Preis in €: 3.895,00 €
Reiseleitung: Michi Markewitsch
Verfügbarkeit: Buchbar