Charakter
Schwierigkeit
Zelt-Übernachtungen 14×
Neu!  
↑bis 410 Hm, ↓bis 410 Hm

Algerien - Eseltrekking auf dem Tigalayen Plateau

Trekkingreise durch Plateaus, Tassilis und Dünenketten des n´Ajjer National Parks

  • 6-tägiges Esel-Trekking auf dem Tigalayen Plateau (4 - 6 Std. täglich)
  • Wanderungen: 5 x leicht (1- 3 Std.), 1 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Mit Tuareg Nomaden wilde Hochebenen des Tassili n´Ajjer durchwandern
  • In versteckten Höhlen anhand prähistorischer Felsbilder das einstige Leben erahnen
  • Im Erg Admer, einem der größten Dünenmeere Algeriens im Sand Spuren hinterlassen
  • Die riesigen Sandsteinmonolithe von Afara in freier Wüstenebene bewundern
  • Im Tassili Tasset mit dem Nationalpark-Führer die Vielfalt der Sahara erleben
Als kleine Gruppe stehen sie in der Wüste und beobachten uns mit spielerischer Neugier. Die Esel! Die kuscheligen Ohren spitz nach oben gerichtet. Hier in der Zentralsahara leben Sie teils wild in den Bergen oder als treue Begleiter der Wüstenbewohner. Gemeinsam mit Touareg-Nomaden und ihren Eseln wandern wir sechs Tage im nördlichen Tassili n´Ajjer National Parks über das Plateau von Tigalayen. Gebirgs- und Felslandschaften sind hier so wuchtig und weitläufig, dass man sich ein Leben darin kaum vorstellen kann. In den versteckten Höhlen wird jedoch deutlich, welch intensives und fruchtbares Leben hier einmal geherrscht hat. Herden von Straußen und Giraffen zogen durch die Landschaft. Menschen mit kunstvollem Kopfschmuck und Jagdszenen sind seit Jahrtausenden auf den Felswänden verewigt. Wir wandern und blättern dabei immer wieder in einem Open-Air-Bilderbuch der Zeitgeschichte. Die Abgeschiedenheit ist spürbar - wir fühlen uns teilweise wie in einer Mondlandschaft. Liebliche Wüstenbilder folgen in der zweiten Woche bei der Wüstendurchquerung Richtung Nordwesten. Afara: riesige Zeugenberge und kolossale Türme in freier Wüstenebene werden zum algerischen Monument Valley. Wir erkunden Tassili-Landschaften mit den Geländewagen und zu Fuß. Dann durchqueren wir den Hauptkamm des unendlich scheinenden Dünenmassives von Erg Admer. Goldgelbe und orange-leuchtende Sandkolosse umgeben unseren Schlafplatz. Farben-getränkte Landschaft, soweit das Auge reicht und zu hören ist nur noch ein leiser Windhauch. Weite und Stille - hier schlägt das Herz der Wüste!
Reisetage: 15
Teilnehmeranzahl: 8 – 15 Personen
Reisetermine und Preise
Von/Bis
Preis in €
Reiseleitung
Reisestatus
Von/Bis: 13.10.2019 – 27.10.2019
Preis in €: 2.699 €
Reiseleitung: Andrea Reck
Verfügbarkeit: Ausgebucht / Abgeschlossen
Von/Bis: 21.12.2019 – 04.01.2020
Preis in €: 2.749 €
Reiseleitung: Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar
Von/Bis: 23.02.2020 – 08.03.2020
Preis in €: 2.699 €
Reiseleitung: Hauser-Reiseleitung
Verfügbarkeit: Buchbar