Schreiben der Geschäftsführung zur Coronakrise